Auswirkung einer Diät auf die HRV und Gesundheit

Einklappen
X
  •  
  • Filter
  • Zeit
  • Anzeigen
Alles löschen
neue Beiträge

  • Auswirkung einer Diät auf die HRV und Gesundheit

    Liebe Community

    Ich möchte mit Euch gerne meine Erfahrung einer Diät auf die Werte teilen.
    Bereits 2022 habe ich Anfang des Jahres für 6-8 Wochen eine Ketogene Diät durchgeführt. Hauptbestandteil der Ernährung ist hier Eiweiß und Fett nur 30g Kohlehydrate pro Tag
    Auch hier waren die Werte schnell auf einen überdurchschnittlichen hohen Level.
    Aus irgendeinen Grund bin ich aber dann schnell wieder in meine normale Ernährung geschlittert und die Werte vielen wieder auf das gewohnte Niveau.
    Gerade mit den HF Werten kämpfe ich besonders, ich habe bereits viel Versucht, das einzige was meine HF Werte stark verbessert hat war und ist die Ketogene Diät

    Mit Niveau meine ich meine Durchschnittswerte die ich bereit seit 2021 aufzeichne und das fast täglich.
    ich habe also hier keinen Durchschnitt von paar Messungen sondern von ca. 500 24h Messungen der letzten 2,5 Jahre

    Hier ermittle ich immer einen Wochenschnitt, tagesschnitt und Jahresschnitt aber egal zurück zur Diät....

    Da ich letztes Jahr gute Erfolge mit der Diät hatte und ich gut mit dieser Ernährungsform klar komme wollte ich die Diät dieses jahr im selben Zeitraum wiederholen, mit dem Ziel diese aber min. ein halbes Jahr durchzuführen ( wenn sich die Blutwerte nicht verschlechtern)

    Ich habe euch eine Tabelle angefügt.
    Spalte 2022 seht ihr die Durchschnittswerte vom Jahr 2022
    30 Tage Das sind die Durchschnittswerte 30 Tage vor der Diät
    10 Tage Die ersten 10 Tage der Diät, hier stellt der Körper um auf die Ketone Produktion, letztes Jahr hatte ich hier Grippeartige Symptome und viel Kopfweh, heuer war das geringer, es ist aber zu erkennen das mit einer Durchschnittlichen Herzrate von 77 unter Tags der Körper zu arbeiten hat
    Tage 11-21 Alle Werte sind bereits auf einen besseren Niveau als durchschnittlich 2022
    Tage 22-32 Alle Werte verbessern sich erneut, die VLF Werte sinken leicht zu den Tagen davor, hier vermute ich das es am Krafttraining liegt das ich in diesen Zeitraum wieder begonnen habe
    2 Monat Aktuell bin ich am Tag 43 der Ketogene Ernährung angelangt, für die Kompletten 2 Monate fehlen noch einige Tage aber auch hier sieht man das sich die Werte Weiterhin verbessern, gerade die HF Werte steigen, was mich besonders freut da ich hier immer schlechte Werte habe im Vergleich zu den Referenzgruppen im Alter (bin 40)

    Ich finde das auf alle Fälle sehr interessant und werde diese Analyse für mich weiterführen. Was jetzt genau der Grund für die besseren Werte sind kann ich nicht sagen hier werde ich nach der Diät diesmal langsam die Ernährung umstellen um das ein wenig eingrenzen zu können.

    Was sind weitere Positiveneffeke für mich:
    • Gewichtsverlust aktuell ca, 6 KG
    • Sehr Fokussiert und konzentriert, viele beschreiben es wenn sich ein Nebel lichtet und ich kann das nur bestätigen
    • Kein Heisshunger, ich bin normal ein Schokojunkie, aktuell habe ich keine Lust darauf
    • Blutdruck reduzierte sich von 135/80 auf 127/75
    • Kein Hungergefühl, auch 20h ohne Nahrung sind ohne Probleme möglich.

    Nach den 2 Monaten werde ich auch wieder ein Blutbild machen, wie letztes Jahr habe ich eines vorher und Nachher gemacht. Letztes Jahr haben sich hier die Cholesterin werte nicht verschlechtert, ganz im Gegenteil diese wurden sogar bessert.

    LG Gerhard

  • #2
    Hallo Gerhard,

    vielen Dank für deine ausführliche Schilderung.
    In deinen HRV-Messung wird die Entlastung deines Organismus durch Kalorienrestriktion als gesundheitsförderliche Wirkung deutlich sichtbar.
    Sehr spannend, welche Werte sich wie und v.a. positiv verändern. Und das in einem doch überschaubarem Zeitrahmen.

    Liebe Grüße vom Autonom Health Team

    Kommentar

    Zuvor eingegebener Inhalt wurde automatisch gespeichert. Wiederherstellen oder verwerfen.
    Auto-Speicherung
    Mad :mad: Smile :) Confused :confused: Big Grin :D Stick Out Tongue :p Embarrassment :o Frown :( Wink ;) Roll Eyes (Sarcastic) :rolleyes: Cool :cool: EEK! :eek:
    x
    Einfügen: Miniaturansicht Klein Mittel Groß Vollbild Löschen  
    x
    x

    Bitte gib die sechs Buchstaben oder Zahlen ein, welche in der Grafik unterhalb zu sehen sind.

    Sicherheitsgrfik bei der Registrierung Grafik neu laden
    Lädt...
    X