Warum sieht meine Messung so aus?

Einklappen
X
  • Filter
  • Zeit
  • Anzeigen
Alles löschen
neue Beiträge

  • Warum sieht meine Messung so aus?


    publiccc4a22e4b3adc0a73525441c81522c96

  • #2
    Hallo,
    die Messung sieht erfahrungsgemäß dann so aus, wenn man das Mittagessen nicht aufisst und das Abendessen komplett verweigert... Das wäre die eine Erklärung. Die andere ist, dass es überall dort Artefakte (Messfehler) gibt, wo unter der Uhrzeit schwarze Striche sind bzw. im Spektrogramm und der Pulskurve Grauzonen. (In der Med-Analyse sieht man das als graue Striche im Tachogramm.) Leider ist in dieser Messung ziemlich viel grau... D. h. die Aussagekraft ist - vorsichtig ausgedrückt - eher eingeschränkt. Ich würde die Messung nochmal machen und peinlich auf guten Sitz der Elektroden achten (und auch gute verwenden). Aber das, was an regulären Messabschnitten da ist, sieht ja sehr vielversprechend aus. Grüße, Erich

    Kommentar

    Zuvor eingegebener Inhalt wurde automatisch gespeichert. Wiederherstellen oder verwerfen.
    Auto-Speicherung
    Embarrassment :o Confused :confused: Wink ;) Smile :) Big Grin :D Frown :( Mad :mad: Stick Out Tongue :p Roll Eyes (Sarcastic) :rolleyes: Cool :cool: EEK! :eek:
    x
    Einfügen: Miniaturansicht Klein Mittel Groß Vollbild Löschen  
    x
    x

    Bitte gib die sechs Buchstaben oder Zahlen ein, welche in der Grafik unterhalb zu sehen sind.

    Sicherheitsgrfik bei der Registrierung Grafik neu laden
    © 2016 Autonom Health GmbH
    Folgen Sie uns auf-
    Lädt...
    X