Erfahrungen neue Brustgurte

Einklappen
X
  • Filter
  • Zeit
  • Anzeigen
Alles löschen
neue Beiträge

  • Erfahrungen neue Brustgurte

    Guten Morgen,
    im Rahmen der Erprobung des neuen Brustgurt Systems erste Erfahrungen:
    Einarbeitung ist sicher für Neueinsteiger leichter als für uns die die alten Geräte nutzen. Gibt immer Umstellungsprobleme.
    Die hier gezeigte Messung erscheint als Novum. Der Klient allg. als gut bewertet, hat in einem speziellen Training welches zwischen Entspannung und kontrollierter Konzentrationsbewegung liegt im aktuellen Messverlauf unter Entspannung/Ruhen das Alarmwort "Schlecht". Ist nachvollziehbar, da es sich nicht um gewöhnliche Entspannung handelt. Jetzt aber das untere Messungsergebnis:
    Die Werte schwanken bei diesem 74 jährigem durchschnittlich zwischen 41 und 64 Jahren je nach Tagesablauf.
    Wenn er Ruhetage macht, meist auf Lehrgängen u.ä. um die 29 Jahre biol. Alter. Jetzt hier 23 Jahre biol. Alter ist nicht zu glauben. Das kann dem Klienten nicht mehr vermittelt werden.
    Kommt hier die Grenzziehung 16 Jahre max. 70 Jahre zum tragen? Wenn ja sollten wir schnellstens versuchen diese Altersklasse mit großen Datenmengen sammeln. Wird auch unser künftiges Klientel sein. Freue mich auf Interpretationsvorschläge.
    achwilli
    public93b61b1261864e5b8eed9ae17dcf984e
Zuvor eingegebener Inhalt wurde automatisch gespeichert. Wiederherstellen oder verwerfen.
Auto-Speicherung
Wink ;) Smile :) Frown :( Big Grin :D Mad :mad: Stick Out Tongue :p Confused :confused: Embarrassment :o Roll Eyes (Sarcastic) :rolleyes: Cool :cool: EEK! :eek:
x
Einfügen: Miniaturansicht Klein Mittel Groß Vollbild Löschen  
x
x

Bitte gib die sechs Buchstaben oder Zahlen ein, welche in der Grafik unterhalb zu sehen sind.

Sicherheitsgrfik bei der Registrierung Grafik neu laden
Lädt...
X