Alarm oder nicht!

Einklappen
X
  •  
  • Filter
  • Zeit
  • Anzeigen
Alles löschen
neue Beiträge

  • Alarm oder nicht!

    Wie ist der markante Anstieg der HRV zw 02,30 und 06,30 zu erklären?
    Muss dieser Klient sofort zum Cardiologen oder nicht???
    public0d3beb657821dda1a3bfb36ec4976cc0

  • #2
    Entgiftung, hat noch Aussicht auf Besserung. Jedoch nicht unser Klientel. Hier sollten Ärzte ran.
    achwilli

    Kommentar


    • Gast-Avatar
      Gast kommentierte
      Kommentar bearbeiten
      "geile Diagnose", Willi. Doch wie können Ärzte das lösen? Und: ....Alarm oder nicht??
      lg fritz waldherr

  • #3
    Alarm oder nicht?

    Kommentar


    • #4
      Ich würde den Klienten auf jeden Fall beim Arzt durchchecken lassen. Seine mittlere HR am Tag liegt bei fast 104, und auch im Schlaf ist die HR deutlich zu hoch.
      Auch wenn der Klient aufgrund seines Alters eine reduzierte HRV hat, so sollte eine Messung prinzipiell doch besser aussehen. Und dass mehr möglich ist, sieht man im Schlaf und am Vormittag auch.
      Ist es eine Erkrankung oder Belastung bekannt?
      lg Lisa

      Kommentar


      • #5
        Hallo zusammen,

        grundsätzlich handelt es sich ja um eine blitzsaubere Messung, die keinen Hinweis auf eine Rhythmusstörung zeigt und Artefakte hat. Der Mann ist 62 Jahre alt und hat zweifellos etwas reduzierte HRV-Daten, sein BA beträgt 66 Jahre. Meine Frage wäre zuerst, warum der Mann die Messung gemacht hat. Hat er subjektiv ein „ungutes Gefühl“ oder leidet er unter konkreten Symptomen?

        Was natürlich rein blickdiagnostisch ins Auge springt sind das nahezu vollständig graue Spektrogramm und der durchgehend ziemlich hohe Puls. Ich bin überzeugt, dass beides in einem engen Zusammenhang steht, dass also der hohe Puls für das optisch schlechte Spektrogramm zumindest sehr mitverantwortlich ist: hoher Puls – wenig Variabilität - viel grau... Auffallend an der Pulskurve ist aber auch, dass die Herzrate den unterschiedlichen Aktivitäten recht akkuratfolgt – gut so!

        Wo ich also auf alle Fälle diagnostisch ansetzen würde, wäre die hohe Herzrate. Auch wenn er 62 ist, sind 145.000 Herzschläge einfach viel zu viel (=Tachykardie), siehe auch Pulsstatistik. Wenn es gelingt, den Puls um durchschnittlich 15 - 20 Schläge zu senken, dann wäre einerseits ein Zielwert von +/- 100.000 zu erreichen. Dazu wäre die Vorstellung bei einem Internisten sicher anzuraten. Vielleicht wird sie durch eine Fehlfunktion der Schilddrüse hervorgerufen, was sich nicht so schwer abklären lässt. Und ein Ruhe- und Belastungs-EKG schadet auch nicht wirklich. Wie steht es um seinen Blutdruck?

        So einen markanten Anstieg der HRV um ca. 3 Uhr sieht man immer wieder, weil um diese Zeit Stresshormone dafür sorgen, dass wir ein paar Stunden später wieder aufwachen. Und dieser Sympathikusreiz ist in der HRV sichtbar. Ich werde seit ca. 15 Jahren immer wieder mal um 3 Uhr kurz – oder auch mal länger – munter. Da brauch ich oft gar nicht auf den Wecker zu schauen…

        Die 1,5 Stunden Sport sind vielleicht von der Intensität nicht zu viel, aber ich denke zu lang, weil die Herzrate nachher nicht das Ausgangsniveau erreicht, sondern um 20 Schläge höher ist und auch da bleibt. In Summe bin ich überzeugt, dass das Bild optisch schlechter aussieht, als man meint, und es in erster Linie daran liegt, dass die Herzrate viel zu hoch ist. Das gilt es aber wirklich abzuklären!

        Liebe Grüße, Erich

        Kommentar


        • #6
          Lieber Erich, vielen Danke für Deine hilfreichen Informationen.
          lg fritz waldherr

          Kommentar

          Zuvor eingegebener Inhalt wurde automatisch gespeichert. Wiederherstellen oder verwerfen.
          Auto-Speicherung
          Mad :mad: Stick Out Tongue :p Embarrassment :o Confused :confused: Wink ;) Smile :) Big Grin :D Frown :( Roll Eyes (Sarcastic) :rolleyes: Cool :cool: EEK! :eek:
          x
          Einfügen: Miniaturansicht Klein Mittel Groß Vollbild Löschen  
          x
          x

          Bitte gib die sechs Buchstaben oder Zahlen ein, welche in der Grafik unterhalb zu sehen sind.

          Sicherheitsgrfik bei der Registrierung Grafik neu laden
          Lädt...
          X