Junge, sportliche aber erschöpfte Frau

Einklappen
X
  • Filter
  • Zeit
  • Anzeigen
Alles löschen
neue Beiträge

  • Junge, sportliche aber erschöpfte Frau

    Sie ist wohl etwas zu sehr von ihrem Perfektionismus getrieben und ich vermute, dass ihr das Abendessen nicht gut getan hat. Weniger Verbissenheit und mehr Atem würden ihr gut tun. Danke für eure Ergänzungen!
    public1af3b871bc00593e958d6500a1774abe

  • #2
    Servus Antony,

    auf den ersten Blick ist es kaum zu glauben, dass das ein und dieselbe Person ist. Optisch sieht es eher so aus, als ob da 2 Messungen in der Mitte zusammengefügt worden sind, so unterschiedlich sind beide Hälften.

    Ich meine aus der Distanz, dass sie sich in ihrer Arbeit ziemlich gut fühlt (siehe niedrige HR, guter Durchblutungsrhythmus + „Geistesgegenwart“, bei der Sache sein), während ihr Schlaf da gar nicht mithalten kann. Für mich sieht es so aus, als ob sie für die Arbeit brennt. Das schießt ja beruflichen Perfektionismus nicht aus, aber nach sonderlich viel (Dys)Stress sieht das nicht aus. Die Arbeitsphase am Vormittag gleich zu Beginn der Messung ist doch sehr ansehnlich, und auch am Nachmittag die PC-Arbeit schaut nicht übel aus. Da muss einiges dabei sein, was ihr abseits übertriebener Genauigkeit motivationstechnisch taugt. Die Geistige Aktivität müsste eigentlich gut bewertet sein: HR um den Tagesschnitt + TP und LF steigen an + pNN steigt deutlich an = gute Leistungsbereitschaft + guter Workflow. Auch der relativ breite Hof um den Durchschnittspuls spricht für wenig belastenden Stress. Auf dem LF-Band liegt auch nicht der Deckel drauf, sondern das Atemventil funktioniert gut. Siehe hohe pNN.

    Der Sport dürfte mit 2 Stunden vielleicht doch etwas zu lange ausgefallen sein. (Welchen STEP und NPB hat sie?) Vielleicht auch mit ein Grund, warum die HR nachher einfach nicht mehr so auf das Ausgangsniveau abfallen will, bzw. ihr Lebensfeuer gegen Tagesende sich etwas erschöpft hat. Interessant wäre schon, was da zwischen 21 und 22 Uhr läuft… Da bricht sie ja vegetativ fast komplett weg. Auch was sie gegessen bzw. ob sie dabei eine „stoffgebundene Entspannungstechnik“ angewendet hat, … irgendwas hat sie da geknackt. Gab es Zoff? Nimmt sie ihren hohen Genauigkeitsanspruch in die Freizeit/Beziehung mit?

    Wäre ihr Schlaf nicht so unerholsam und erschöpft, würde ihr BA sicher in etwa ihrem Alter entsprechen. Anders ausgedrückt: das hohe BA hat sie überwiegend aufgrund des furchtbaren Schlafes. (Schließe den Schlaf hetzhalber mal als Messfehler aus.) Außerdem atmet sie im Schlaf sehr schnell (RSA im Schnitt so auf 0,32 Hz.) Wäre sie tatsächlich erschöpft, hätte sie nicht die Kraft, die sie in der Arbeit zeigt. Die Dynamik A ist mit 11 ausgewiesen, wenn man die HR nachts von der HR tagsüber subtrahiert, kommt man aber nur mehr auf 7; und diese Differenz ist großteils dem langen Sport geschuldet. Tag und Nacht also auf ähnlichem Niveau.

    Der Raubbau passiert also eher im Schlaf und nicht in erster Linie tagsüber. Alfred’s Ausspruch „Wir werden jeden Tag ein bisschen kranker und jede Nacht ein bisschen gesünder“ hat sich bei der Guten umgedreht. Summa summarum: Tag (großteils) hui, Nacht (komplett) pfui.

    Nachdem sie tendenziell stark in der LowFrequency ist, profitiert sie von Rhythmus und Regelmäßigkeit (nicht Trott). Ansonsten ist sie nicht schlecht balanciert. Sie ist halt ein mental belastbares Gewohnheitstier, das alles sehr „genau“ nimmt. Sollte sie wirklich eine Perfektionistin sein, dann sieht es nicht danach aus, als ob ihr das im Moment schadet. Offenbar verbringt sie ihre Freizeit auch in Gesellschaft – nicht übel, wenn man im Büro großteils alleine am PC sitzt.

    Wäre interessant, was sie auf den Opener „Tag top – Nacht flopp?“ zu sagen hätte, und was sie glaubt, warum die Nacht so erschöpfend aussieht.

    Grüße, Erich

    Kommentar


    • Antony Kurz
      Antony Kurz kommentierte
      Kommentar bearbeiten
      Danke, lieber Erich! Ich werde dich und die Community am Laufenden halten!
Zuvor eingegebener Inhalt wurde automatisch gespeichert. Wiederherstellen oder verwerfen.
Auto-Speicherung
Big Grin :D Frown :( Mad :mad: Stick Out Tongue :p Embarrassment :o Confused :confused: Wink ;) Smile :) Roll Eyes (Sarcastic) :rolleyes: Cool :cool: EEK! :eek:
x
Einfügen: Miniaturansicht Klein Mittel Groß Vollbild Löschen  
x
x

Bitte gib die sechs Buchstaben oder Zahlen ein, welche in der Grafik unterhalb zu sehen sind.

Sicherheitsgrfik bei der Registrierung Grafik neu laden
Lädt...
X