Gelangweilter Geschäftsführer

Einklappen
X
  •  
  • Filter
  • Zeit
  • Anzeigen
Alles löschen
neue Beiträge

  • Gelangweilter Geschäftsführer

    Kann es sein, dass hier die Spannung fehlt?
    public7179ef820fcfb3e3cc85b31b7587fa4d

  • #2
    Hallo Antony, ich füttere meine Raubtiere auch nur einmal am Tag und auch abends. Wenn ich keine Zeit habe, liegen sie den ganzen Tag faul rum und sehen sich interessiert ihre Umgebung an. Manchmal spielen sie vor langer Weile. Ihr Futter bekommen sie so oder so. Nun zu deiner Frage. Glaube Protokoll ist nicht ganz aussagefähig. Bild und Daten erscheinen mir gut. Weshalb wurde die Messung gemacht? Überredet, mal sehen was so rauskommt oder, vermute bestimmt kein Leidensdruck. achwilli

    Kommentar


    • #3
      Hallo Antony,

      ob sich der Gute gelangweilt oder unterfordert fühlt, könnte ich aus der Messung nicht so ohne weiteres ableiten. Er ist an sich vegetativ gut balanciert, aber auf einem etwas niedrigen Vitalitätslevel, d. h. sein Allgemeinzustand ist verbesserungswürdig. Wie es aus der Distanz aussieht, bringt er durchaus Spannung auf, wenn es beruflich nötig ist. Abends beim Fernsehen ist Konzentration ja nicht wirklich wichtig. Am einfachsten wird es sein, ihn daraufhin zu befragen.

      Nachdem gutes Coaching ja in erster Linie bedeutet, die richtigen Fragen zu stellen und - Achtung: Wespennest - ein Fragebogen üblicherweise aus Fragen besteht, würde ich z. B. den AVEM einzusetzen, der über genau Deine Fragestellung recht kompetent Auskunft gibt: subjektive Bedeutsamkeit der Arbeit, beruflicher Ehrgeiz, Verausgabungsbereitschaft, Perfektionsstreben und Distanzierungsfähigkeit bilden das Arbeitsengagement bestens ab.

      LG, Erich

      Kommentar


      • Antony Kurz
        Antony Kurz kommentierte
        Kommentar bearbeiten
        Merci, Erich!

    • #4
      Komme gerade vom Coaching-Gespräch zurück! Meine Hypothese war richtig! Im Job unterfordert und versucht im Sport überzukompensieren, was er aufgrund mangelnder Ausdauer aber nicht wirklich verträgt! Zusätzlich stressen ihn am Abend seine drei kleinen Kinder!

      Kommentar


      • #5
        Gratuliere für den guten Riecher!

        Kommentar


        • #6
          Man muss eben breite Fähigkeiten haben: messen, interpretieren und riechen können ;-)

          Kommentar


          • Erich
            Erich kommentierte
            Kommentar bearbeiten
            Pinot Noir geeichte Nasen haben da gewisse Vorteile... :-)

        • #7
          Dinge, in unserem Fall die Messdaten, zu hinterfragen dann Antworten zu bekommen und im Gespräch zu bleiben ist ja tatsächlich unsere Aufgabe. Meine verklauselte Frage nach dem 1 mal Raubtieressen bezieht sich auf die allg. Lebensauffassung. Lt. Energiebilanz reicht einmal Essen aus. Mir scheint aber, dass mit deiner Ergänzung die Frage im Raum steht: Isst er wirklich nur einmal? Oder macht er wie viele Dinge in Form von "Abhaken" ohne innere Beziehung. Dann ergibt sich die nächste Frage: Sport treibt er zur Essenzeit? Gibt sich dabei Mühe, siehe Puls, wieder abgehakt und so weiter. Mit einem Klienten habe ich einen jetzt gut 6 Monate währenden Disput ohne ihn lösen zu können. Ähnlich gelagertes "Sportbild" (und auch teils gelangweilt und dann wieder überfordert) meine Forderung ist: Zeige mir drei Messungen hintereinander über den Sportzeitraum wo du konstant in dem lt. HRV Empfehlung liegendem Pulsbereich bleibst. Keine Chance! Es kommen noch mehr Leistungsspitzen. Und dann die umfangreichen Erklärungen warum nur so und nicht anders er trainieren konnte. Ein Ergebnis hatten wir allerdings. Seit ca. 4 Wochen macht er gar nichts mehr. Das wiederum hatte ich ihm bereits vor einem halben Jahr gesagt. Leider scheinen viele Leute und dazu gehört möglicherweise dein Klient, die vieles Wissen sogar anerkannt sind und etwas leisten, nicht in der Lage sind sich selbst einschätzen zu können. Deckt sich mit deiner Aussage keine Ausdauer. achwilli

          Kommentar

          Zuvor eingegebener Inhalt wurde automatisch gespeichert. Wiederherstellen oder verwerfen.
          Auto-Speicherung
          Embarrassment :o Confused :confused: Wink ;) Smile :) Big Grin :D Frown :( Mad :mad: Stick Out Tongue :p Roll Eyes (Sarcastic) :rolleyes: Cool :cool: EEK! :eek:
          x
          Einfügen: Miniaturansicht Klein Mittel Groß Vollbild Löschen  
          x
          x

          Bitte gib die sechs Buchstaben oder Zahlen ein, welche in der Grafik unterhalb zu sehen sind.

          Sicherheitsgrfik bei der Registrierung Grafik neu laden
          Lädt...
          X