Peter Zellermayer

Einklappen
X
  • Filter
  • Zeit
  • Anzeigen
Alles löschen
neue Beiträge

  • Peter Zellermayer

    Liebe KollegInnen,ich habe folgende Frage - da ich bei einer Kundin nach 2 Jahren eine Folgemessung gemacht habe, ist mit aufgefallen, dass vor 2 Jahren der Vergleichs GVI mit 184 (für 53 jährige Frauen) war, jetzt mit 207 (für 55 jährige Frauen) angegeben ist. D.h., um über 20 Punkte höher trotz 2 Jahre älter. Ich dachte, dass der GVI grundsätzlich mit dem Alter abnimmt. Gibt es einfach nun mehr Vergleichsmessungen im System oder habe ich da was mißverstanden? Bitte um Info - danke und liebe Grüße Peter Zellermayer

  • #2
    Stimmt beides, der GVI nimmt mit zunehmendem Alter ab und es gibt mehr Vergleichsmessungen. Das ist die Erklärung.

    Kommentar

    Zuvor eingegebener Inhalt wurde automatisch gespeichert. Wiederherstellen oder verwerfen.
    Auto-Speicherung
    Wink ;) Smile :) Big Grin :D Frown :( Mad :mad: Stick Out Tongue :p Embarrassment :o Confused :confused: Roll Eyes (Sarcastic) :rolleyes: Cool :cool: EEK! :eek:
    x
    Einfügen: Miniaturansicht Klein Mittel Groß Vollbild Löschen  
    x
    x

    Bitte gib die sechs Buchstaben oder Zahlen ein, welche in der Grafik unterhalb zu sehen sind.

    Sicherheitsgrfik bei der Registrierung Grafik neu laden
    Lädt...
    X