Wird der Schlaf von der Software "falsch positiv" bewertet?

Einklappen
X
  • Filter
  • Zeit
  • Anzeigen
Alles löschen
neue Beiträge

  • Wird der Schlaf von der Software "falsch positiv" bewertet?

    60 Jähriger Klient hat im Messergebnis überdurchschnittlich guten Schlaf mit den Werten: Mittlere Herzrate 51, Minimale Herzrate 36, max. Herzrate 120, Total Power 8770, VLF 2827, HF 1449, pNN50 41 %
    Biologisches Alter: 26 Jahre
    Wie bewertet ihr den Schlaf?
    Liegen eventuell Herzrhythmusstörungen vor?
    Der Klient hat seinen Schlaf subjektiv "schlecht" empfunden mit 3 Toilettengängen ab 4 Uhr.
    publicbaf8a6e6e0410c0076b8faa8b1d12c9f

  • #2
    Klicke auf die Grafik für eine vergrößerte Ansicht

Name: Tachogramm.jpg
Ansichten: 1
Größe: 506,0 KB
ID: 1016 Scatterplott und Tacho Klicke auf die Grafik für eine vergrößerte Ansicht

Name: Scatterplott.jpg
Ansichten: 1
Größe: 520,0 KB
ID: 1017 gramm

    Kommentar

    Zuvor eingegebener Inhalt wurde automatisch gespeichert. Wiederherstellen oder verwerfen.
    Auto-Speicherung
    Confused :confused: Embarrassment :o Wink ;) Smile :) Frown :( Big Grin :D Mad :mad: Stick Out Tongue :p Roll Eyes (Sarcastic) :rolleyes: Cool :cool: EEK! :eek:
    x
    Einfügen: Miniaturansicht Klein Mittel Groß Vollbild Löschen  
    x
    x

    Bitte gib die sechs Buchstaben oder Zahlen ein, welche in der Grafik unterhalb zu sehen sind.

    Sicherheitsgrfik bei der Registrierung Grafik neu laden
    © 2016 Autonom Health GmbH
    Folgen Sie uns auf-
    Lädt...
    X