Hoher Puls / Erschöpfungsschlaf

Einklappen
X
  •  
  • Filter
  • Zeit
  • Anzeigen
Alles löschen
neue Beiträge

  • Hoher Puls / Erschöpfungsschlaf

    Ich habe meinen Brustgurt erst seit 4 Tagen und muss mich da noch bisserl reinwurschteln. Indieser Messung sieht man einen Puls von knapp 150 um 3 Uhr.
    Ich wurde vor knapp zwei Wochen mit Verdacht auf Herzinfarkt ins Krankenhaus gebracht was sich zum Glück nicht bestätigt hat. es war Vorhofflimmern/Vorhofflattern. Ich hatte da über 8 Std einen Puls von 150.

    Was ist eigentlich Erschöpfungsschlaf?

    Vielen Dank Euch mal.....
    publicdea27b4ee79843ad5b2be25bc223fdfe

  • #2
    Hallo Anonymus,

    Gratuliere zum Entscheid Dir einen Brustgurt zuzulegen.
    Das mit den Reinwurschteln kenne ich nur zu gut. Auch ich Messe und versuche immer wieder mehr zu verstehen und daraus zu lernen.
    Da ich kein HRV Profi bin kann ich dir nur meine Laienhafte Meinung geben so wie ich es sehe und hoffe das sich noch ein HRV Profi zu Deiner Messung meldet.
    Interessant ist immer warum du Dir den Brustgurt zugelegt hast, welche Erkenntnisse möchtest Du dadurch bekommen? was war Dein Anliegen ?

    Ich würde Deine Messung jetzt so Interpretieren wäre es meine:

    25% Deiner Messung verbringst Du in einen Pulsbereich von Schlafen, das aber nicht nur beim Schlafen oder Entspannen sondern auch bei der Manuellen Arbeit
    53% im Pulsbereich einer Sitzenden Tätigkeit

    Ich schätze mal das Deine manuelle Arbeit von 14-21 Uhr dein Job ist.
    Aber was machst Du da als Manuelle Arbeit die Deinen Puls nicht viel höher als 100 bringt? Bist Du Verkäufer in einen Baumarkt und versteckst Dich hinter den Regalen Scherz...
    Scheinbar bist Du in Deiner Arbeit eher Körperlich Entspannt und nicht viel gefordert.


    20% Der Messung ist der Puls im Bereich einer Manuellen Tätigkeit wie Gehen, einiges davon wenn Du schläfst.
    Den Stärksten Pulsanstieg hast Du wie berichtet im Schlaf.
    Warst Du da wach oder hast Du den starken Pulsanstieg erst in der Auswertung gesehen?
    Ob es sich um ein Herzding handelt kann ich nicht beurteilen, was sagten die Ärzte zu Deinen Vorhofflimmern musst Du jetzt Medikamente nehmen?
    Ich hatte mal in der Nacht eine Panikattacke hier war der Pulsanstieg auch ähnlich.

    Was Machst Du für Entspannungen in der Messung "entspannst" Du ca. 9h wirklich entspannen tust Du nicht. Wie hast Du hier entspannt? vorm TV?

    Wenn Deine Messungen alle so aussehen würde ich bei einer Körperlichen Aktivierung anfangen
    eine Pulskurve Untertag ist nicht viel anderes als in der Nacht.
    Ich Schätze das Dein STEP Wert auch unter 1 liegen wird.

    Wie gesagt ich bin kein Profi, wäre es Meine Messung würde ich bei einer Aktivierung ansetzen

    Also versuche mal, wenn es die Ärzte und Dein Gesundheitszustand zulässt dich unter Tage zu aktivieren.
    Deinen Puls in einen höheren Bereich bringen.

    Anstelle deiner 4h Entspannung am Vormittag, beweg Dich in der Natur, mache kurze Tabata Einheiten oder irgendetwas das Deinen Puls in die höhe treibt.
    In Deiner Arbeit versuche auch Pausen einzuplanen und dich zu aktivieren sollte es Dein Job zulassen. ( Paar Kniebeugen am WC gehen immer)

    Ich hoffe Ich konnte Dir ein wenig Weiterhelfen und hoffe das sich einer der HRV Speziallisten meldet
    Viel Spass mit Deinen Gurt

    Kommentar

    Zuvor eingegebener Inhalt wurde automatisch gespeichert. Wiederherstellen oder verwerfen.
    Auto-Speicherung
    Confused :confused: Big Grin :D Stick Out Tongue :p Embarrassment :o Frown :( Wink ;) Mad :mad: Smile :) Roll Eyes (Sarcastic) :rolleyes: Cool :cool: EEK! :eek:
    x
    Einfügen: Miniaturansicht Klein Mittel Groß Vollbild Löschen  
    x
    x

    Bitte gib die sechs Buchstaben oder Zahlen ein, welche in der Grafik unterhalb zu sehen sind.

    Sicherheitsgrfik bei der Registrierung Grafik neu laden
    Lädt...
    X