Herzrhythmusstörungen & schlechter Schlaf

Einklappen
X
  • Filter
  • Zeit
  • Anzeigen
Alles löschen
neue Beiträge

  • Herzrhythmusstörungen & schlechter Schlaf

    Liebes AH-Team

    Habe wieder einmal einen Spezialfall.

    64jähriger Mann mit Herzrhythmusstörungen und Schlafproblemen.
    Nimmt vom Arzt her Atorvatatin-Maepha 40 mg (1 x tgl.) und Bilol 10 mg (1 x tgl.)
    Hat seit über einem Jahr bei einem Puls von 40 nochmals 40 Zwischenschläge.
    Möchte von den Medikamenten weg kommen.

    Anbei das graue Bild der Messung. Kann ich sie trotzdem auswerten und aufgrund der med. allfällige Empfehlungen durch euch Mediziner abgeben?
    Angehängte Dateien

  • #2
    Hallo Judith,
    ob die Messung auswertbar ist, kann ich nicht beurteilen, aber schon alleine, wenn man das graue Bild sieht, scheint Dein Kunde eine personifizierte Rhythmusstörung zu sein.
    LG, Erich

    Kommentar


    • #3
      Hallo Judith, Erich hat natürlich Recht. Welche Rhythmusstörung könnte man ev. eruieren wenn man die med-Analyse sieht. Du kannst sie aufbuchen und wir löschen die Messung dann wieder. Jedenfalls ist nichts aus der Messung abzuleiten mit diesem Herzrhythmus.LG, Alfred

      Kommentar

      Zuvor eingegebener Inhalt wurde automatisch gespeichert. Wiederherstellen oder verwerfen.
      Auto-Speicherung
      Big Grin :D Frown :( Mad :mad: Stick Out Tongue :p Embarrassment :o Confused :confused: Wink ;) Smile :) Roll Eyes (Sarcastic) :rolleyes: Cool :cool: EEK! :eek:
      x
      Einfügen: Miniaturansicht Klein Mittel Groß Vollbild Löschen  
      x
      x

      Bitte gib die sechs Buchstaben oder Zahlen ein, welche in der Grafik unterhalb zu sehen sind.

      Sicherheitsgrfik bei der Registrierung Grafik neu laden
      © 2016 Autonom Health GmbH
      Folgen Sie uns auf-
      Lädt...
      X